Kategorien
Podcast

Programmieren: Tipps zum Einstieg – Semikolon E008

Java, C, PHP, Python… die Liste der Programmiersprachen scheint nahezu endlos zu sein. In dieser Folge wollen wir euch einen kleinen Einblick in die Welt der Programmierung geben. Neben einer Gegenüberstellung einiger Programmiersprachen erwarten euch auch einige Tipps, um in die Materie einzusteigen. Natürlich empfehlen wir auch gleich noch zwei Programmiersprachen die sich besonders für den Einstieg eignen.

Kategorien
Medienproduktion

CPod als komfortabler Podcastplayer

Für einen Podcastliebhaber ist ein funktionaler Podcastplayer ein Muss. Selbstverständlich gibt es mit CPod einen Player unter Linux, welcher diesen Anforderungen gerecht wird. Wir möchten euch dieses Programm mit seinen Funktionen näher bringen; für Linux-Einsteiger erklären wir ebenfalls die Installation.

Kategorien
Podcast

Halloween, Horror, Zombies – Semikolon E004

Happy Halloween, boooo! Wir haben in dieser Folge tonnenweise schaurig-schöne Tipps für die gruseligste Jahreszeit zusammengetragen: Von klassischen Horrorfilmen über Spiele, die euch das Blut in den Adern gefrieren lassen – boohoo.

Als Inspiration schauen wir uns im Hintergrund Zombi 2 von Lucio Fulci an, ein Klassiker unter den Zombiefilmen. Boo!

Kategorien
Podcast

Grandiose Anime Intros – Semikolon E002

Mila Superstar, Dragonball, Detektiv Conan, Monster Rancher, Nils Holgersson… Die Liste großartiger Anime Serien scheint förmlich endlos zu sein. Wir hören uns in dieser Folge ein paar zeitlose Klassiker an und schwelgen in Erinnerungen. Begebt euch mit uns auf diese Reise voller eingängiger Melodien und Nostalgie. Vielleicht entdeckt ihr auch die ein oder andere neue Serie.

Die Anime-Intro-Playlist zum mithören und mitsingen.

Kategorien
Allgemein Social

Semikolon

Warum eigentlich ein Semikolon?

Kategorien
Podcast

Digital vs Analog – Semikolon E001

Die letzte Folge des Popfilter Podcasts ist auch gleichzeitig die erste Folge von Semikolon.

Alles in die Cloud! Wer brauch schon CDs, wenn er mp3s haben kann und wer braucht schon schnödes Papier, wenn er einen eBook-Reader hat?