Kategorien
Medienproduktion

Audioproduktion: JACK und Ardour

Wer professionell Audio unter Linux produzieren und bearbeiten möchte, kommt unter Umständen an JACK nicht vorbei. Zumindest nicht, wenn Sound zwischen mehreren Anwendungen geteilt werden muss.

Kategorien
Medienproduktion

Audioproduktion und Linux

Nachdem wir uns bereits der Bild-, Grafik– und Videobearbeitung gewidmet haben, möchten wir uns in diesem Beitrag mit dem Thema Audioproduktion unter Linux beschäftigen.

Kann man unter Linux professionell Audio produzieren? Diese Frage führt selbst bei erfahrenen Linux-Nutzern regelmäßig zu Schnappatmung. Zu schlecht sei die Hardware-Unterstützung, zu kompliziert die Software.

Kategorien
Medienproduktion

Grafikbearbeitung: Krita und Gravit Designer

Nachdem wir mit Darktable und GIMP zwei Programme zur professionellen Bild- und Fotobearbeitung kennengelernt haben, wollen wir uns in diesem Artikel den Themen Grafikbearbeitung und Illustration widmen.

Kategorien
Medienproduktion

Bildbearbeitung: Darktable und GIMP

Die Bildbearbeitung und das Entwickeln von Fotos sind zwei Bereiche, die man als erstes kaum mit Linux verbindet. Die meisten werden bei diesem Einsatzgebiet wahrscheinlich an Photoshop oder Affinity Photo denken und diese Programme sind nicht für Linux Betriebssysteme verfügbar.

Kategorien
Medienproduktion

Multi-Touch-Gesten und Linux

In diesem Teil unserer Beitragsreihe Medienproduktion mit Linux beschäftigen wir uns mit Multi-Touch-Gesten, um die Bedienung unseres KDE neon Systems noch intuitiver zu gestalten.

Kategorien
Medienproduktion

Einführung in die Konsole

Wir haben ein kleines Tutorial zum Thema Kommandozeile und Verzeichnisstruktur unter Linux für euch zusammengestellt:

In diesem kurzen Video werden die wichtigsten Befehle für die Arbeit mit Dateien und die Navigation zwischen verschiedenen Verzeichnissen mit der Konsole erläutert.

Kategorien
Medienproduktion

Bluetooth Geräte mit der Konsole einrichten

Wer unter Linux Bluetooth Eingabegeräte betreiben will,
kann unter Umständen Probleme mit dem Koppeln via grafischer Benutzeroberfläche haben.